Suche:
finden
Bitte wählen Sie Ihr Bundesland:  
Gesamtes Bundesgebiet

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Meck.-Vorpommern


Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen
Um Ihren Bauhandwerker für Bautenschutz zu finden, wählen Sie bitte zunächst das Bundesland. Danach können Sie Ihre Suche nach Städten oder mittels Umkreissuche fortsetzen.

Zum Bautenschutz gehören verschiedene Maßnahmen an Gebäuden, um sie vor schädlichen und gefährlichen Einwirkungen zu schützen. Bautenschutz ist Bestandteil der Bauphysik.

Zum Bautenschutz gehören vier Hauptbereiche. Zum einen der Schallschutz und der Wärmeschutz, zum anderen der Feuchtigkeitsschutz und der Brandschutz. Schallschutz soll die vor Fluglärm, Straßenlärm, Schienenlärm oder Gewerbelärm schützen.

Dabei können zum Beispiel Wände und Fassade gedämmt werden oder Türen und Fenster eingebaut werden die den Schall dämmen.
Beim Wärmeschutz gibt es spezielle Aufgaben für den winterlichen und den sommerlichen Wärmeschutz. Im Winter, in dem mehr geheizt wird muss eine ausreichende Innenoberflächentemperatur gewährleistet werden und Oberflächenkondensat auszuschließen. Außerdem muss der winterliche Wärmeschutz den Wärmeverlust durch Transmission, nach den Werten der Energieeinsparverordnung, begrenzen. Der sommerliche Wärmeschutz soll die Aufheizung der Räume durch Sonneneinstrahlung begrenzen.

Feuchtigkeitsschutz wird durch Bauwerkabdichtung gewährleistet. dabei gibt es verschiedene Techniken und Materialen, die benutzt werden können. Unter Brandschutz versteht man Maßnahmen, das Haus gegen die Entstehung eines Brandes zu schützen.
Hessen Thüringen Sachsen-Anhalt Sachsen Berlin Brandenburg Mecklenburg-Vorpommern Schleswig-Holstein Hamburg Niedersachsen Bremen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Baden-Württemberg Bayern


Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.