Suche:
finden
Bitte wählen Sie Ihr Bundesland:  
Gesamtes Bundesgebiet

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Meck.-Vorpommern


Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen
Um Ihren kompetenten Dienstleister für Feuerverzinkung nach DIN EN ISO 1461 zu finden, wählen Sie bitte zunächst das Bundesland. Danach können Sie Ihre Suche nach Städten oder mittels Umkreissuche fortsetzen.

Feuerverzinkung ist ein wichtiger Aspekt um den Gebäudebau mit Stahl realisieren zu können und wird in der heutigen Zeit daher immer wichtiger. Es werden immer mehr Gebäude aus Stahlkonstruktionen errichtet. Beispiele für solche Gebäude sind die Münchener Allianz Arena oder die Hongkong und Shanghai Bank. Aber auch bei privaten Häusern wird immer mehr Stahl eingesetzt. So zum Beispiel als Fensterrahmen, als Zaun oder Gartenmöbel oder auch Gewächshaus. In Verbindung mit Holz oder verputzen Elementen kann Stahl sehr edel wirken und ist aus der modernen Architektur nicht mehr weg zu denken.

Beim Feuerverzinken wird der Stahl mit einem metallischen Zinküberzug überzogen. Dazu wird der Stahl in eine Schmelze aus flüssigem Zink, mit einer Temperatur von 450° C eingetaucht. Es bildet sich dann eine Eisen-Zink-Legierungsschicht, über die sich dann noch eine massive Zinkschicht legt. Danach hat der Stahl einen hohen, harten Korrosionsschutz, der bis zu 50 Jahre hält und den Stahl vor jeglichen Belastungen schützt.
Hessen Thüringen Sachsen-Anhalt Sachsen Berlin Brandenburg Mecklenburg-Vorpommern Schleswig-Holstein Hamburg Niedersachsen Bremen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Baden-Württemberg Bayern


Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.