Baubranche auf Rekordfahrt +++ Überparteiliche Forderung nach Wiedereinführung der Meisterpflicht +++ Deutsche Carbon- und Textilbetontage am 25./26. September +++ Vereinfachter Zugang zu Immobilienkrediten +++ Porr kauft Alpine CZ +++ Zeit für ein neues Gesicht – Baugewerbe-Online -Relaunch +++ Ergebnis in der Schlichtung für das Bauhauptgewerbe +++ Schlichtung im Bauhauptgewerbe +++ BAU-Umfrage: Nordamerika und Asien wichtige Absatzmärkte +++ Bau 2019 – größer denn je +++ 360-Grad-Kamerafunktion für Baustellen- und Außenbereichs-Überwachung +++ Mindestlohn: Auftraggeberhaftung +++ Hohes Wachstum im Wohnungsbau erwartet +++ IG Bau zu Bau-Sozialkassenverfahren +++ Thermische Trennung im Stahlbau +++ IG Bau Mitteilung zu Arbeitszeit-Aufzeichnung +++ Hier können auch Ihre aktuellen News rund um das Thema Baugewerbe stehen
Suche:
finden
Bitte wählen Sie Ihr Bundesland:  
Gesamtes Bundesgebiet

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Meck.-Vorpommern


Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen
Um Ihren kompetenten Dienstleister für Baugutachten zu finden, wählen Sie bitte zunächst das Bundesland. Danach können Sie Ihre Suche nach Städten oder mittels Umkreissuche fortsetzen.

Unter dem Baugutachten versteht man die begründete Beurteilung vom Zustand eines Gebäudes. Ein Baugutachten kann über mehrere Aspekte am Gebäude erstellt werden. So kann ein Baugutachten sowohl vor dem Erbau eines Gebäude, also zum Beispiel Boden- und Grundstücksbegutachtung, als auch dann, wenn das Gebäude bereits steht, um beispielsweise Bauschäden und –Mängel aufzuzeigen, durchgeführt werden.

Ein Baugutachten wird zumeist von einem Baugutachter oder anderen Sachverständigen erstellt. Dabei vertritt der Baugutachter in erster Linie die Interessen des Bauherren beziehungsweise dem Käufer einer gebrauchten Immobilie. Ein Baugutachten kann in vielen Fällen sehr wichtig sein um Schäden und Mängel am Bau sofort zu erkennen. Besonders bei der Bauabnahme eines Neubaus kann die Begutachtung eines Baugutachters sehr wertvoll sein, da er durch seine Erfahrung Bauschäden sehr schnell erkennen kann. Jedoch ist ein Baugutachter nicht nur dazu da um Mängel und Schäden aufzuzeigen, sondern auch um Auskunft darüber zu geben, ob der Käufer einer gebrauchten Immobilie mit Sanierungskosten zu rechnen hat und wenn ja, in welchem Umfang.
Hessen Thüringen Sachsen-Anhalt Sachsen Berlin Brandenburg Mecklenburg-Vorpommern Schleswig-Holstein Hamburg Niedersachsen Bremen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Baden-Württemberg Bayern


Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.