Anzeige

Dämmung gibt es auch natürlich

1  

In Zukunft angenehmer, gesünder und ruhiger wohnen

 

Die Nachfrage nach Holzfaser-Dämmstoffen steigt stetig, denn sie garantieren Nachhaltigkeit bei hoher bautechnischer Qualität, in Verbindung mit einem besonders wohltuenden Einfluss auf das Raumklima und die Wohngesundheit. Dazu kommt bei der Holzfaserdämmung ein herausragender sommerlicher Wärmeschutz und eine angenehm schalldämmende Wirkung. Dass zeitgemäßes Dämmen Energie spart und sich damit positiv auf den Geldbeutel auswirkt, braucht nicht mehr besonders erwähnt zu werden.

 

Die Vorteile natürlicher Wärmedämm-Verbundsysteme haben sich herumgesprochen. Konventionelle Dämmung kann sich beispielsweise nachteilig auf die Gesundheit auswirken und bei Brand zur Lebensgefahr werden. Schimmel ist bereits in jedem zweiten Neubau ein Ärgernis. Darüber wurde in den Medien zuletzt ausführlich berichtet. Die gestiegenen Ansprüche an gesundheitsrelevante Faktoren und Wohnkomfort und die Forderung nach nachhaltiger Bauweise sprechen für die natürliche Dämmung mit Holzfaserdämmstoffen. Dieser nachhaltige Dämmstoff nutzt das Potenzial der Natur, um diese Risiken zu vermeiden und die Wohn- und Lebensqualität positiv zu beeinflussen. Ökologisch ausgerichtete Holzfaserproduzenten legen großen Wert darauf, dass die Holzfaserdämmplatten allein aus Holz hergestellt werden, ohne künstliche Zuschlagstoffe wie das bereits vielfach gemacht wird. Das gilt auch für den Pfrontener Naturdämmer Doser. Dieses Unternehmen hat bekanntlich die praktische Anwendung der Dämmelemente aus Holzfaser mit einer pfiffigen Profilidee revolutioniert und dafür internationale Preise eingeheimst.

 

Durch eine genial einfache Rand-Profil-Form der Doser Holzfaser-Dämmelemente lässt sich dieser Baustoff in den unterschiedlichsten Bereichen für Schall- und Wärmeschutz einsetzen. So beispielsweise als Trittschalldämmung im Fußbodenaufbau, als Wand-, Decken- und Dachdämmung oder als Beplankung im Holzrahmenbau außen und innen. Die leichte Verarbeitung und praktische Anwendung ist auch ein entscheidender Vorteil gegenüber vielen anderen natürlichen Dämmstoffen. Mit natürlicher Holzfaserdämmung bleiben Häuser diffusionsoffen. Sie können atmen, wie man im übertragenen Sinne zu Recht behaupten kann. Holzfaserdämmplatten können bis zu 30 % des eigenen Gewichts an Feuchtigkeit aufnehmen und wieder abgeben. Damit tragen sie maßgeblich zu einem ausgeglichenen, angenehmen Raumklima bei.

 

Dazu kommt der komfortable Temperatur-Ausgleich: Im Winter wohlig warm – im Sommer angenehm kühl. Das können nur wenige Materialien. „DHD Dämmstoffplatten schaffen durch ihre sehr hohe Wärmespeicherkapazität von 2000-2100 J/(kg*K) und ihre hohe Rohdichte (z.B. DHD 50 W: 250 kg/m³) die ideale Voraussetzung. Die hohe Rohdichte der Holzfaserplatten sorgt für die optimale Dämmung, die hohe Wärmespeicherkapazität ermöglicht zusätzlich einen herausragenden sommerlichen Hitzeschutz“, erläutert Annika Doser von den DHD Naturdämmern aus Pfronten.

 

Holzfaser-Dämmstoffe schützen aber nicht nur vor Hitze und Kälte, sondern auch hervorragend vor Lärm. Das gilt übrigens auch für den Lärmschutz innerhalb einer Wohnung oder zwischen den Stockwerken. Das praktische Profilsystem kann auch selbst verlegt werden, egal ob es sich um Wand, Dach oder Fußbodenunterbau handelt.

 

Für die Fassadendämmung gibt es von Doser auch ein komplettes, durchdachtes und bauaufsichtlich zugelassenes System, also inklusive Putzträgerplatten, Verputz und Zubehör. Es gibt übrigens auch verschiedene DHD-Platten, die direkt verputzt werden können; im Innenbereich beispielsweise mit Lehmputz. Mehr Informationen über diese natürliche Dämmung mit wohngesundem Raumklimaeffekt, findet man auf: www.doser-dhd.de.

 

Doser Holzfaser-Dämmsysteme GmbH
Vilstalstraße 80
87459 Pfronten
Tel: 08363/96000
info@doser-dhd.de

 

E-Mail  
facebook  
twitter  
whatsapp  
Anbieter
Doser Holzfaser-Dämmsysteme GmbH

Tel.:08363 / 96000
http://www.doser-dhd.de
Anbieter kostenlos kontaktieren
Weitere Inserate des Anbieters
Aktuelle Beiträge aus der Redaktion
Maurerlehrling und Ausbilder beim Hochziehen einer Mauer
Was regelt das Berufsbildungsgesetz?
Das Berufsbildungsgesetz wurde Anfang 2020 reformiert. Dieses zentrale Regelwerk befasst sich mit wesen...
Hundertwasserturm Foto by Pixabay
Kunst am Bau – Inventarisierung gefordert
Die Fraktion der Freien Wähler im Bayerischen Landtag hat einen Antrag im Parlament eingereicht...
Ausbildung im Handwerk
Hoffnung auf Wiedereinführung der Meisterpflicht
Die Existenz zulassungsfreier Gewerke könnte bald wieder der Vergangenheit angehören  ...
Symbolbild digitaler Bau
Digitalisierung von Baudienstleistungen wichtiger ...
Dabei lief es Anfang des Jahres doch so gut...   Die Baubranche war ausgel...
News: Produkte, Maschinen u.v.m.
Neue Technologien im Bereich Energieeins...
Die Entwicklung neuer Technologien spielt in der Bauindustrie eine immer größere Rolle und bie...
Kosten kalkulieren mit dem Sanierungsrec...
Die energetische Sanierung ist dringender denn je: Nicht nur in Sachen Umweltschutz kommt der Sa...
Die Zukunft gehört dem zirkulären Baue...
Ende November 2022 ging in Goslar die Umweltministerkonferenz UMK zu Ende. Die Konferenz stand g...
Bauen zum Festpreis - Betonfertighäuser...
Preissteigerungen, Lieferengpässe und Handwerkermangel machen den Hausbau derzeit zu einem unka...
Statistik
Gezählt seit: 29.09.2010

Seitenaufrufe:
67.896.434
Besucher:
2.598.760
 
Aufrufe heute:
3.352
Besucher heute:
99
Mitglieder:
1.728
Umfrage
Fachkräftemangel - wie sieht es in Ihrem Unternehmen aus?
Gut, wir machen auch viel, um die richtigen Leute zu bekommen und zu halten
Es ist zum Verzweifeln, wir finden nicht genug Leute.
Es geht, aber es ist ein ständiges Rein-und Raus.
 

Kommentare 0 Kommentare 51 abgegebene Stimmen

Anzeige
Baugewerbe Online
Das Branchenportal für das deutsche Baugewerbe. Informativ, innovativ, zielgruppenorientiert! Bei uns werden Sie gefunden und Sie finden alles rund um den Bau! Bauherren finden kompetente Bauunternehmen, Bauhandwerker oder Architekten. Alle beteiligten der Baubranche finden günstige Zulieferer für Baumaterial, Baugeräte und Maschinen, einen großen Anzeigen- und  Jobmarkt, wichtige Termine, aktuelle News aus der Bauwirtschaft und noch vieles mehr!
Sonstiges
Werbung
Musterverträge und Vorlagen
Hilfe
Kontakt
Rechtliches
AGB
Impressum
Datenschutz

Melden sie sich zum Newsletter an...
© Schwarzmeier Mediengesellschaft