Anzeige

Passivhaus mit kinderfreundlichem Außenbereich

1  

Der Neubau der Kindertagesstätte in Bad Homburg mit einer Gesamtnutzfläche von 1455 Quadratmetern wurde als rundum nachhaltiges Gebäude in Passivhausqualität entwickelt. Die Dachflächen sind teilweise begrünt, bei der Gestaltung der 400 Quadratmeter großen Außen- und Spielflächen fiel die Wahl auf hochwertige recyclingfähige Mydeck-Designdielen aus innovativem Holzverbundstoff.

 

Die Dielen aus 50 Prozent Hartholz und 50 Prozent fabrikneuem Polyethylen verbinden die attraktive Optik von Holz mit den Vorzügen moderner Technologie. Sie sind formstabil und resistent gegen Verwitterung. Da sie nicht splittern, spalten, rutschfest und barfußfreundlich sind, eignen sie sich ideal für die Nutzung durch tobende Kinder. Die Dielen sind leicht zu verlegen, benötigen keine aufwändige Pflege bzw. Imprägnierung und sind enorm langlebig. Zudem zeichnen sie sich durch ihre angenehme Haptik aus, durch die maschinelle Bürstung entsteht eine schöne, lineare und leicht changierende Optik. Mydeck-Designdielen sind auch eine ideale Alternative zu Tropenholz. Der Holzverbundstoff ist noch widerstandsfähiger und verwendet zudem ausschließlich Recycling-Holz aus der Industrie (vornehmlich Fichte, Douglasie, Eiche und Ahorn), ein Beitrag zum Schutz des Regenwaldes. Aufgrund seiner Eigenschaften wurde das Material bereits häufig auch für die Gestaltung von öffentlichen Plätze (z.B. Platz am Hühnerposten in Hamburg), Freizeitanlagen und Schwimmbädern (z.B. Naturbad Maria Einsiedel und Westbad in München) u.v.m. eingesetzt.

 

Weitere Informationen unter www.mydeck.de

 


MYDECK GmbH
Frankfurter Straße 9a
61462 Königstein
Tel. 0 61 74/92 43-35
E-Mail: info@mydeck.de

 

E-Mail  
facebook  
twitter  
whatsapp  
Anbieter
Aktuelle Beiträge aus der Redaktion
Der Midijob – das unbekannte Wesen
Während der Minijob allen bekannt sein dürfte, fristet der Midijob ein eher unbekanntes Dasein. Für ...
Fachkräftemangel Baugewerbe Handwerk Onlinebewerbersuche
Online Mitarbeitersuche: Alle Möglichkeiten aussc...
Qualifizierte Fachkräfte zu finden wird für Unternehmen immer schwieriger. Besonders...
Thema Nachhaltigkeit: Wärmepumpe
Thema Nachhaltigkeit: Wärmepumpe In der Themenreihe „Nachhaltiges Bauen“ wird die Umweltverträ...
BG BAU bietet neue Web-App für digitale Gefährdu...
BG BAU bietet neue Web-App für digitale Gefährdungsbeurteilung Berlin, 09.04.2021...
News: Produkte, Maschinen u.v.m.
Neue Technologien im Bereich Energieeins...
Die Entwicklung neuer Technologien spielt in der Bauindustrie eine immer größere Rolle und bie...
Kosten kalkulieren mit dem Sanierungsrec...
Die energetische Sanierung ist dringender denn je: Nicht nur in Sachen Umweltschutz kommt der Sa...
Die Zukunft gehört dem zirkulären Baue...
Ende November 2022 ging in Goslar die Umweltministerkonferenz UMK zu Ende. Die Konferenz stand g...
Bauen zum Festpreis - Betonfertighäuser...
Preissteigerungen, Lieferengpässe und Handwerkermangel machen den Hausbau derzeit zu einem unka...
Statistik
Gezählt seit: 29.09.2010

Seitenaufrufe:
67.896.740
Besucher:
2.598.761
 
Aufrufe heute:
3.658
Besucher heute:
100
Mitglieder:
1.728
Umfrage
Fachkräftemangel - wie sieht es in Ihrem Unternehmen aus?
Gut, wir machen auch viel, um die richtigen Leute zu bekommen und zu halten
Es ist zum Verzweifeln, wir finden nicht genug Leute.
Es geht, aber es ist ein ständiges Rein-und Raus.
 

Kommentare 0 Kommentare 51 abgegebene Stimmen

Anzeige
Baugewerbe Online
Das Branchenportal für das deutsche Baugewerbe. Informativ, innovativ, zielgruppenorientiert! Bei uns werden Sie gefunden und Sie finden alles rund um den Bau! Bauherren finden kompetente Bauunternehmen, Bauhandwerker oder Architekten. Alle beteiligten der Baubranche finden günstige Zulieferer für Baumaterial, Baugeräte und Maschinen, einen großen Anzeigen- und  Jobmarkt, wichtige Termine, aktuelle News aus der Bauwirtschaft und noch vieles mehr!
Sonstiges
Werbung
Musterverträge und Vorlagen
Hilfe
Kontakt
Rechtliches
AGB
Impressum
Datenschutz

Melden sie sich zum Newsletter an...
© Schwarzmeier Mediengesellschaft