Anzeige

A-Rating für Zeppelin

1

11.06.2021, Garching bei München

 

Die Creditreform Rating AG beurteilt den Zeppelin Konzern, der maßgeblich mit Baumaschinen sein Geld macht, auch 2021 überdurchschnittlich mit der Note „A“ und hat den Ausblick aktuell von „negativ“ auf „stabil“ hochgestuft. Wesentliche Faktoren für diese Einschätzung sind die anhaltend solide Finanzlage und die – trotz wirtschaftlicher Belastungen – solide Umsatz- und Ergebnisentwicklung im Geschäftsjahr 2020, die sich auch in den ersten vier Monaten des Geschäftsjahres 2021 fortsetzt. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum konnte Zeppelin den Umsatz sowie das EBITDA und das EBT deutlich steigern. Auch die Auftragslage (Auftragseingang und Auftragsbestand) liegt zum Stichtag per April 2021 über den Werten des entsprechenden Vorjahreszeitraums. Ein guter Cashflow sorgte darüber hinaus für einen merklichen Schuldenabbau und eine stabile Liquiditätslage.

 

Positiv eingeflossen ist ebenfalls das Maßnahmenpaket, das Zeppelin vor dem Hintergrund der COVID-19-Pandemie schnell ergriffen und erfolgreich umgesetzt hat.

 

Christian Dummler, CFO der Zeppelin GmbH, freut sich über die gute Bewertung: „Durch die Anhebung des Ausblicks auf 'stabil' unter Beibehaltung der Ratingnote A wird die ausgezeichnete Leistung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Zeppelin und der Unternehmenserfolg in Pandemiezeiten angemessen durch die Ratingagentur gewürdigt. Die aktuelle Beurteilung von Creditreform bestärkt uns in unserer Strategie und Vorgehensweise als auch in unserer Finanzpolitik. Wir sind stolz, dass unsere marktführende Stellung als Premiumpartner von Caterpillar, das diversifizierte Produkt- und Leistungsportfolio sowie die soliden Finanzkennzahlen bei der Rating-Einstufung honoriert wurden.“

 

Weitergehende Informationen zur wirtschaftlichen Lage des Zeppelin Konzern können Sie auch der Pressemitteilung anlässlich der Veröffentlichung des Geschäftsberichts 2020 entnehmen.

 

Die Begründung für die Rating-Einstufung der Zeppelin GmbH kann der Webseite der Creditreform Rating AG entnommen werden.

 

Die Creditreform Rating AG ist eine der führenden europäischen Ratingagenturen und gehört zu der weltweit tätigen Creditreform Gruppe, einem der größten Anbieter von Wirtschaftsinformationen in Europa. Die Creditreform Rating AG ist spezialisiert auf die Einschätzung von Kreditrisiken und bietet Investoren und Kreditgebern ein umfangreiches Spektrum an Rating-Services und Risikomanagement-Lösungen.

E-Mail  
facebook  
twitter  
whatsapp  
Aktuelle Beiträge aus der Redaktion
Symbolbild digitaler Bau
Digitalisierung von Baudienstleistungen wichtiger ...
Dabei lief es Anfang des Jahres doch so gut...   Die Baubranche war ausgel...
Arbeitsbühne
Arbeitsmittel für Arbeiten in der Höhe
Die Leiter ist praktisch, um Arbeitsplätze in Höhenlagen zu erreichen. Aber auch gefährlich. Vie...
Sinnbild VOB
Neue VOB 2016 tritt im April in Kraft
Neues EU Vergaberecht hat Einzug in die VOB genommen   Die Vergabe- und Vertragsordnung für Baule...
Baugutachten
Baugutachter und ihre Aufgaben
  Immer wieder kommt es bei der Errichtung, aber auch bei der Sanierung von Gebäuden zu Schäden am Ba...
News: Produkte, Maschinen u.v.m.
Energieeffiziente Bauweise: Wissenschaft...
Die Baugrube zischen der Lise-Meitner-Straße und der Albert-Einstein-Straße ist ausgehoben, di...
Mehrgeschossiger sozialer Wohnungsbau in...
In nur acht Wochen sind in Würzburg zwei unterkellerte viergeschossige Gebäudekomplexe mit ins...
Neuartige Befestigung von Sandwichelemen...
Bislang ist die Befestigung von Sandwichelementen an Beton für Verarbeiter und Planer mit hohem...
Kunstharzböden: nahtlos schön und pfle...
Fußböden aus Kunstharz sind wahre Alleskönner. Sie sind extrem robust, pflegeleicht und sehen...
Statistik
Gezählt seit: 29.09.2010

Seitenaufrufe:
52.534.144
Besucher:
2.254.879
 
Aufrufe heute:
11.335
Besucher heute:
242
Mitglieder:
1.716
Umfrage
Bauen 4.0 - die voll digitalisierte Baustelle - kann das funktionieren?
Klar, die Anfänge sind ja schon gemacht.
Nein, dazu ist Bauen viel zu individuell.
Das wird nur bei einigen genormten Gebäuden funktionieren.
 

Kommentare 0 Kommentare 26 abgegebene Stimmen

Anzeige
Baugewerbe Online
Der Nr. 1 Online-Marktplatz im deutschen Internet rund ums Baugewerbe. Informativ, innovativ, zielgruppenorientiert! Bei uns werden Sie gefunden und Sie finden alles rund um den Bau! Bauherren finden kompetente Bauunternehmen, Bauhandwerker oder Architekten. Alle beteiligten der Baubranche finden günstige Zulieferer für Baumaterial, Baugeräte und Maschinen, einen großen Anzeigen- und  Jobmarkt, wichtige Termine, aktuelle News aus der Bauwirtschaft und noch vieles mehr!
Rechtliches
AGB
Impressum
Datenschutz

Melden sie sich zum Newsletter an...
© Schwarzmeier Mediengesellschaft