Anzeige

Innenabdichtung im Eiltempo

1  

Neues System ermöglicht Komplettsanierung an nur einem Tag

 

Zeit ist Geld! Auch im Bau ist die Geschwindigkeit für die Wirtschaftlichkeit entscheidend. Mit dem neuen Rajasil Innenabdichtungssystem ist eine professionelle Komplettsanierung kleinerer Flächen an nur einem Tag möglich.

 

Während herkömmliche Innenabdichtungssysteme für Abdichtung, Dämmung und Anstrich bis zu sechs Arbeitsgänge und sechs Produkte benötigen, kommt das neue Highspeed-System Rajasil Rapid durch die Multifunktionalität der Systemkomponenten mit nur drei Schritten und drei Produkten aus. Das bedeutet eine enorme Zeitersparnis und Vereinfachung in jeder Hinsicht: Entschieden kürzere Verarbeitungs- und Standzeiten, keine Mehrfachanfahrten sowie unkompliziertere Auftragsplanungen und Einweisungen sind nur einige unschlagbare Argumente. Auch die Kalkulation kleinerer Projekte wird mit dem neuen Innenabdichtungssystem für den Verarbeiter wieder interessant.

 

Gerade für einzelne Räume, insbesondere feuchte Kellerräume in Ein- oder Zweifamilienhäusern, die wieder nutzbar gemacht oder einer anderen Nutzung zugeführt werden sollen, ist das neue, mineralische Innenabdichtungssystem Rajasil Rapid optimal geeignet. Drei Arbeitsschritte und drei Produkte machen es möglich: Der Rajasil Sperrputz sorgt für die Vorabdichtung, dient der Egalisierung der Wände und ist zugleich Spritzbewurf. Die perfekte Abdichtung geschieht im zweiten Arbeitsschritt mit Rajasil Dichtungsschlämme. Dieses Produkt fungiert gleichzeitig als Haftbrücke für den im letzten Vorgang aufzubringenden Rajasil Dämmputz. Damit bildet ein besonders saugfähiger, wärmedämmender Dämmputz die Schlussbeschichtung des neuen Innenabdichtungssystems. Durch diese integrierte Wärmedämmung ist der Hausbesitzer bei gutem Raumklima auch energetisch auf der sicheren Seite. In der Farbe Weiß liefert der Rajasil Rapid gleichzeitig eine saubere Oberfläche, die keines weiteren Anstrichs bedarf. Beim neuen Innenabdichtungssystem entfällt damit der Spritzbewurf als Untergrund, da der Sperrputz von Rajasil, dank seiner ausgezeichneten Oberflächeneigenschaften, als Untergrund für die Dichtungsschlämme fungiert. Der Dämmputz kann außerdem ohne lange Standzeiten direkt auf die Dichtungsschlämme aufgebracht werden. Lange Antrocknungszeiten bleiben somit aus und das bei hervorragenden Haftungseigenschaften aller Systemkomponenten. Mit dem neuen System ist eine Komplettsanierung in nur drei Schritten an einem einzigen Tag möglich. Weitere Informationen dazu gibt es unter www.wall-systems.com.

 

BASF Wall Systems GmbH & Co. KG – Thölauer Straße 25, 95615 Marktredwitz
Tel. 09231 /802-0 - www.wall-systems.com
heiko.faltenbacher@basf.com

 

E-Mail  
facebook  
twitter  
whatsapp  
Anbieter
BASF Wall Systems GmbH & Co. KG

Tel.:09231 / 8020
Anbieter kostenlos kontaktieren
Weitere Inserate des Anbieters
Aktuelle Beiträge aus der Redaktion
Neubau-Barometer: Gibt es einen Corona-Effekt auf ...
Düsseldorf, 22.04.2021 : Die Baubranche hat bislang die Coronakrise ohne nennenswert...
Energetische Sanierung
Der Bedarf an energetischen Sanierungen ist groß, die Nachfrage jedoch gering   Was bei Neubauten bereits Pflich...
Hundertwasserturm Foto by Pixabay
Kunst am Bau - Inventarisierung gefordert
Die Fraktion der Freien Wähler im Bayerischen Landtag hat einen Antrag im Parlament eingereicht, ...
Baugewerbe und demographische Entwicklung - Arbeit...
Arbeitsbedingungen am Bau in Zeiten des demographischen Wandels   Auf veränderte A...
News: Produkte, Maschinen u.v.m.
Fachkräftemangel bei Dachdeckern - waru...
KI fegt durch die Welt der Berufe und sorgt dafür, dass immer mehr Menschen Angst um ihren Job ...
Lehm und Kalk - das Beste aus beiden Wel...
Lehmfarbe wird als mineralischer Anstrich, der Schadstoffe bindet und die Luftfeuchtigkeit im Ra...
Unzureichende oder fehlende Beleuchtung ...
Schon im Kindesalter wurden wir von unseren Eltern dazu aufgefordert, immer nur mit ausreichend ...
So klappt das Verputzen auch bei hohen T...
Der Sommer ist da und mit ihm auch die ersten Hitzewellen. Wer jetzt Putzarbeiten im Außenberei...
Statistik
Gezählt seit: 29.09.2010

Seitenaufrufe:
79.822.333
Besucher:
2.887.952
 
Aufrufe heute:
6.612
Besucher heute:
222
Mitglieder:
1.741
Umfrage
Fachkräftemangel - wie sieht es in Ihrem Unternehmen aus?
Gut, wir machen auch viel, um die richtigen Leute zu bekommen und zu halten
Es ist zum Verzweifeln, wir finden nicht genug Leute.
Es geht, aber es ist ein ständiges Rein-und Raus.
 

Kommentare 0 Kommentare 52 abgegebene Stimmen

Anzeige
Baugewerbe Online
Das Branchenportal für das deutsche Baugewerbe. Informativ, innovativ, zielgruppenorientiert! Bei uns werden Sie gefunden und Sie finden alles rund um den Bau! Bauherren finden kompetente Bauunternehmen, Bauhandwerker oder Architekten. Alle beteiligten der Baubranche finden günstige Zulieferer für Baumaterial, Baugeräte und Maschinen, einen großen Anzeigen- und  Jobmarkt, wichtige Termine, aktuelle News aus der Bauwirtschaft und noch vieles mehr!
Sonstiges
Werbung
Musterverträge und Vorlagen
Hilfe
Kontakt
Rechtliches
AGB
Impressum
Datenschutz

Melden sie sich zum Newsletter an...
© Schwarzmeier Mediengesellschaft