Anzeige

System-Carports

1  

Flexible, dauerhafte, individuelle Lösungen


Wer seinem Auto etwas Gutes tun will, der parkt es unter einem Carport. Denn hier sind die Autos stets gut belüftet, können schneller abtrocknen und rosten weniger als in schlecht durchlüfteten Garagen. Das Carport-System von Gerhardt Braun ist zudem eine kostengünstige Alternative zur klassischen Garage. Ganz gleich ob Einzel-, Doppel- oder Reihenanlage – die System-Carports werden nach Maß gefertigt und individuell an die entsprechende Umgebung angepasst. Variabel lassen sich die Carports mit raumbildenden Elementen kombinieren und so Geräteräume, Wertstoffsammelstellen oder Trennwände integrieren. Auch nachträgliche Erweiterungen sind ohne großen Aufwand möglich.


Materialien, Farben und Gesamtkonzepte für maximale Flexibilität


Dank mannigfaltiger Kombinationsmöglichkeiten lassen sich die Carports von Gerhardt Braun problemlos in nahezu jedes architektonische Gesamtkonzept integrieren. Die Carports werden in 15 verschiedenen Standardmaßen angeboten – auf Kundenwunsch auch als Maßanfertigung. Die pulverbeschichtete Stahlkonstruktion kann farbig frei gestaltet werden (RAL-Ton) und unterschiedliche Füllungen lassen Raum für gestalterische Akzente: mit Harzkompositplatten, Holzprofilen, Loch- oder Vollblech – die breite Palette an Formen, Farben und Materialen sorgt für maximale Flexibilität. Ergänzend zu vorhandenen Systemen werden auch stimmige Gesamtkonzepte entworfen: Wertstoffsammelstellen oder Fahrradboxen in geschickter Kombination mit minimalistischen Carports und mehr.


Reduzierung als architektonische Maxime – minimalistisch und kostengünstig


"Weniger ist mehr" – nach diesem Motto entwickelte Gerhardt Braun eine bis auf das Notwendige reduzierte Carport-Variante im Bauhaus-Stil. Diese setzt dank der schlichten, minimalistischen Konstruktion auf Leichtigkeit und Transparenz. Auf schmückendes Beiwerk und aufwändige Details wurde komplett verzichtet. Das führt bei dieser Carport-Variante zu kürzeren Liefer- und Montagezeiten und einem geringeren Materialverbrauch. Im Ergebnis bedeutet das eine nachhaltige Lösung bei deutlicher Kostenersparnis.


Dachbegrünung


Eine optionale Dachbegrünung der Carports bietet ästhetische und funktionale Vorteile. Zum einen sorgt eine Grünfläche auf dem Dach für die Integration der technischen Konstruktion in die natürliche Umgebung und unterstreicht die Nachhaltigkeit der Carport-Systeme. Zum anderen schützt die Begrünung das Dachmaterial, verringert Verschleißerscheinungen und sorgt damit für eine längere Lebensdauer des Daches. Dabei fungiert die Dachbegrünung als Regenwasserrückhalt: Die Begrünung wirkt wie ein Schwamm und saugt Niederschläge auf. Erst nach und nach gibt ein spezielles Substrat das Wasser langsam wieder ab – Überschwemmungen und Überlastungen bei starkem Regen sind kein Thema mehr.

Viele Beispiele rund um das Thema Carport und andere RaumSysteme finden Sie unter www.gerhardtbraun.com.

Gerhardt Braun RaumSysteme GmbH - Prinz-Eugen-Straße 11 - D-74321 Bietigheim-Bissingen - Tel. +49.7142.9700-0
info@gerhardtbraun.com - www.gerhardtbraun.com

 

E-Mail  
facebook  
twitter  
whatsapp  
Anbieter
Aktuelle Beiträge aus der Redaktion
Schaufellader bei Sortieren von Bauschutt
Ersatzbaustoff-Verordnung wurde beschlossen
Schon im November hat der Bundesrat der Mantelverordnung für Ersatzbaustoffe zugestimmt. Das Ge...
Geländer zur Absturzsicherung
Ab wann sind Absturzsicherungen notwendig?
Abstürze von Dächern oder anderen erhöhten Arbeitsplätzen sind eine der häufigsten Unfallurs...
Lichtbeton  intelligente smarte Baustoffe
Intelligente und smarte Baustoffe
Die Baugewerbe ist stets im Wandel. Da die Sicherheit der Bauwerke und damit der Baustoffe an erster Stelle...
Symbolbild digitaler Bau
Digitalisierung von Baudienstleistungen wichtiger ...
Dabei lief es Anfang des Jahres doch so gut...   Die Baubranche war ausgel...
News: Produkte, Maschinen u.v.m.
Effizientes Baumanagement mit OneStop Pr...
Die Tell Bau GmbH aus Norden setzt erfolgreich auf OneStop Pro, um die Betriebsstunden ihrer Bau...
Imposantes Schwergewicht an Bachl überg...
Beutlhauser hat kürzlich im Granitsteinbruch von Wotzdorf im niederbayerischen Landkreis Passau...
Fachkräftemangel bei Dachdeckern - waru...
KI fegt durch die Welt der Berufe und sorgt dafür, dass immer mehr Menschen Angst um ihren Job ...
Lehm und Kalk - das Beste aus beiden Wel...
Lehmfarbe wird als mineralischer Anstrich, der Schadstoffe bindet und die Luftfeuchtigkeit im Ra...
Statistik
Gezählt seit: 29.09.2010

Seitenaufrufe:
80.981.232
Besucher:
2.968.650
 
Aufrufe heute:
27.677
Besucher heute:
25.674
Mitglieder:
1.742
Umfrage
Fachkräftemangel - wie sieht es in Ihrem Unternehmen aus?
Gut, wir machen auch viel, um die richtigen Leute zu bekommen und zu halten
Es ist zum Verzweifeln, wir finden nicht genug Leute.
Es geht, aber es ist ein ständiges Rein-und Raus.
 

Kommentare 0 Kommentare 53 abgegebene Stimmen

Anzeige
Baugewerbe Online
Das Branchenportal für das deutsche Baugewerbe. Informativ, innovativ, zielgruppenorientiert! Bei uns werden Sie gefunden und Sie finden alles rund um den Bau! Bauherren finden kompetente Bauunternehmen, Bauhandwerker oder Architekten. Alle beteiligten der Baubranche finden günstige Zulieferer für Baumaterial, Baugeräte und Maschinen, einen großen Anzeigen- und  Jobmarkt, wichtige Termine, aktuelle News aus der Bauwirtschaft und noch vieles mehr!
Sonstiges
Werbung
Musterverträge und Vorlagen
Hilfe
Kontakt
Rechtliches
AGB
Impressum
Datenschutz

Melden sie sich zum Newsletter an...
© Schwarzmeier Mediengesellschaft