Anzeige

Frisches Ambiente auf Balkon und Terrasse

1  

Das Frühjahr ist nicht nur für Gärtner die intensivste Arbeitszeit. Ist der Frost erst einmal verschwunden, zeigen sich schnell Frostschäden, Moosablagerungen und graue Stellen auf Terrasse und Balkon. Häufig sind hier und da auch Fliesen lose oder sogar aufgeplatzt. Doch viele Terrassenfreunde scheuen teure und zeitintensive Investitionen. Dabei muss ein Terrassen- oder Balkonbelag weder kostenintensiv in der Anschaffung noch zeitintensiv im Verlegen sein. Mit fertigen Elementen aus Naturstein von Renofloor können Terrassen und Balkone bereits nach einem Tag wieder in neuem Glanz erstrahlen. Naturstein-Elemente überzeugen hierbei nicht nur durch ihre Langlebigkeit, sondern auch durch das angenehme Laufgefühl, das sie vermitteln.

 

Für die Fertigelemente aus Naturstein werden Quarzkiesel oder Marmorkiesel verwendet. Der Charme der Kiesel wird dabei durch so genanntes "Rundwaschen" erhalten. Unterschiedliche Körnungsgrößen sowie die Vielfalt unterschiedlicher Farben sorgen für eine große Auswahl an Struktur und Optik. Auch die unterschiedlichen Größen der einzelnen Elemente sorgen für ein individuelles Aussehen auf Balkon und Terrasse. Mit Intarsien, Bordüren oder Sockeln kann hier nach eigenem Wunsch und Geschmack nicht nur die Terrassenoberfläche, sondern auch Treppen oder eingebaute oder erhöhte Elemente gestaltet werden. An die zehn Quadratmeter sind mühelos an einem Tag verlegbar. Die einzelnen Fertigelemente werden ohne Kleber einfach Stoß an Stoß verlegt.

 

Quarzkiesel oder Marmorkiesel sind frostbeständig und halten jeder Witterung stand. Die flexible Struktur dieser Belagart sorgt auch dafür, dass der Boden nicht mehr bei Frost aufbrechen kann. Darüber hinaus sind die Fertigelemente weniger anfällig für Grauschleier oder gar Schimmelbildung. Eine normale Reinigung mit Wasser ist meistens völlig ausreichend, um jahrelang Freude an den fertigen Renofloor-Elementen zu haben.

 

Renofloor Systeme sind eine ideale und einfache Alternative zu Fliesen und können aufgrund ihrer einfachen Handhabung auch von ungeübten Verlegern eingesetzt werden, die Balkon oder Terrasse zu neuem Glanz verhelfen wollen. Wegen der einfachen Verlegemethode mit Fertigelementen sind Natursteinteppiche besonders beliebt. Daneben gibt es aber auch eine anspruchsvollere Verlegetechnik, die so genannte flüssige Verlegung, die für Renofloor im Innenbereich angewendet wird. In eine flüssige Grundierung werden Granulate eingearbeitet und sorgen für einen Look, der den Boden wie einen Teppich aus Steinen erscheinen lässt. Weitere Informationen und anschauliche Videos finden sich unter: www.renofloor.de

E-Mail  
facebook  
twitter  
whatsapp  
Anbieter
RENOfloor® GmbH

Tel.:09369 / 90670
Anbieter kostenlos kontaktieren
Weitere Inserate des Anbieters
Aktuelle Beiträge aus der Redaktion
Hundertwasserturm Foto by Pixabay
Kunst am Bau - Inventarisierung gefordert
Die Fraktion der Freien Wähler im Bayerischen Landtag hat einen Antrag im Parlament eingereicht, ...
Tatort Baustelle
Diebstahl auf deutschen Baustellen stellt einen ernstzunehmenden wirtschaftlichen Schaden dar. Die Diebe werden immer fre...
Energetische Sanierung
Der Bedarf an energetischen Sanierungen ist groß, die Nachfrage jedoch gering   Was bei Neubauten bereits Pflich...
Baustelle 4.0
Wie die aktuelle industrielle Revolution die Baubranche verändert   Industrie 4.0 ist in aller Munde. Es sind haupt...
News: Produkte, Maschinen u.v.m.
Lehm und Kalk - das Beste aus beiden Wel...
Lehmfarbe wird als mineralischer Anstrich, der Schadstoffe bindet und die Luftfeuchtigkeit im Ra...
Unzureichende oder fehlende Beleuchtung ...
Schon im Kindesalter wurden wir von unseren Eltern dazu aufgefordert, immer nur mit ausreichend ...
So klappt das Verputzen auch bei hohen T...
Der Sommer ist da und mit ihm auch die ersten Hitzewellen. Wer jetzt Putzarbeiten im Außenberei...
Das Rundhaus als ästhetischer Blickfang...
Das typische Haus hat eine rechteckige oder viereckige Form, ein flaches oder spitzes Dach und w...
Statistik
Gezählt seit: 29.09.2010

Seitenaufrufe:
78.312.104
Besucher:
2.855.792
 
Aufrufe heute:
8.461
Besucher heute:
178
Mitglieder:
1.740
Umfrage
Fachkräftemangel - wie sieht es in Ihrem Unternehmen aus?
Gut, wir machen auch viel, um die richtigen Leute zu bekommen und zu halten
Es ist zum Verzweifeln, wir finden nicht genug Leute.
Es geht, aber es ist ein ständiges Rein-und Raus.
 

Kommentare 0 Kommentare 52 abgegebene Stimmen

Anzeige
Baugewerbe Online
Das Branchenportal für das deutsche Baugewerbe. Informativ, innovativ, zielgruppenorientiert! Bei uns werden Sie gefunden und Sie finden alles rund um den Bau! Bauherren finden kompetente Bauunternehmen, Bauhandwerker oder Architekten. Alle beteiligten der Baubranche finden günstige Zulieferer für Baumaterial, Baugeräte und Maschinen, einen großen Anzeigen- und  Jobmarkt, wichtige Termine, aktuelle News aus der Bauwirtschaft und noch vieles mehr!
Sonstiges
Werbung
Musterverträge und Vorlagen
Hilfe
Kontakt
Rechtliches
AGB
Impressum
Datenschutz

Melden sie sich zum Newsletter an...
© Schwarzmeier Mediengesellschaft