Anzeige

Natürlicher Aufstieg

123  

Natursteintreppen sind elegant und wertbeständig


Zeitlos elegant, dabei besonders widerstandsfähig – und obendrein zu 100 Prozent natürlich: Innen gleichermaßen wie im Außenbereich sind Treppen aus Naturstein von Bauherren und Modernisierern immer stärker gefragt. Neben den praktischen Eigenschaften macht vor allem die Vielseitigkeit in Design und Farbe diesen Klassiker unter den Treppenbelägen so beliebt.


Freie Hand hat der Hausherr bereits bei der optischen Gestaltung des Aufgangs. Zur Wahl stehen massive Treppen als Blockstufen ebenso wie freitragende Treppen, Plattenmaterialien zur Verlegung auf Betontreppen oder als Einlage für Holztreppen. Allen Varianten gemeinsam ist die optimale Verbindung aus Funktion und Ästhetik – angefangen mit der einfachen Pflege bis zur Robustheit und Langlebigkeit des Materials. Welche enorme Variantenvielfalt der klassische Baustoff ermöglicht, zeigen Hersteller wie etwa TRACO, eines der größten und traditionsreichsten Natursteinwerke Deutschlands, in ihren aktuellen Kollektionen. Dieser Anbieter hat seit über 100 Jahren Baugeschichte mitgeschrieben, vom Schloss Sanssouci bis zur Wartburg, vom Brandenburger Tor bis zur Nationalgalerie. „Besonders im Trend liegen Natursteine in matten, natürlichen Erdfarben und entsprechenden Texturen – sie passen sich jedem Einrichtungsstil an und harmonieren sehr gut mit Materialien wie Holz, Glas oder auch Edelstahl“, meint Ulrich Klösser von der TRACO Manufactur in Bad Langensalza. Tritt- und Setzstufen für das private Zuhause sind bei diesem Hersteller sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich erhältlich. Ein praktisches Detail: Für eine erhöhte Rutschfestigkeit in Treppenhäusern oder am Hauseingang sorgen auf Wunsch spezielle Oberflächenbearbeitungen wie etwa „edelgrip“ – besonders wichtig, wenn etwa Kinder oder ältere Menschen mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit zum Haushalt gehören.


Umweltfreundlichkeit und Natürlichkeit beginnen bereits bei der Herkunft des Steins. Ein Dutzend eigener Steinbrüche, mitten in Deutschland gelegen, garantiert bei TRACO kurze Wege. Produziert wird im Werk Bad Langensalza und hier gibt es, in der sogenannten Manufactur, auch umfassende Einblicke in die faszinierende Welt der Natursteine. In einer stilvoll restaurierten Fabrikhalle vom Beginn des 20. Jahrhunderts befindet sich die Ausstellung mit Beispielen für die kreative Innenraumgestaltung. Direkt daran schließt sich der TRACO Park an, ein weitläufiger Ausstellungsgarten mit zahlreichen Beispielen von lebendigen, authentischen Naturstein-Anwendungen. Auf Wegen, Plätzen, mit Mauern, Teichanlagen und kleinen Wasserfällen findet wohl jeder Besucher Anregungen für die eigene Gestaltung. Alle Informationen zur Anfahrt und einem Besuch der Ausstellung gibt es unter www.traco-manufactur.de


TRACO Manufactur
Poststraße 17
99947 Bad Langensalza
Telefon 03603/852-140
E-Mail: info@traco-manufactur.de
 

E-Mail  
facebook  
twitter  
whatsapp  
Anbieter
Aktuelle Beiträge aus der Redaktion
Baugewerbe und Internetmarketing passt nicht zusam...
Ein Blick ins Internet und die Suche nach einem Unternehmen aus dem Baugewerbe, ganz g...
Baugewerbe und demographische Entwicklung - Arbeit...
Arbeitsbedingungen am Bau in Zeiten des demographischen Wandels   Auf veränderte A...
Green Building - nachhaltig bauen und wohnen
Energieeffizientes Bauen und Wohnen ist eines der großen Themen unserer Zeit. Energieeeffizienz...
Auslandsbau - Chance und Risiko zugleich
Nicht nur die ganz Großen der deutschen Bauindustrie profitieren von Aufträgen aus dem Ausland ...
News: Produkte, Maschinen u.v.m.
Neue Technologien im Bereich Energieeins...
Die Entwicklung neuer Technologien spielt in der Bauindustrie eine immer größere Rolle und bie...
Kosten kalkulieren mit dem Sanierungsrec...
Die energetische Sanierung ist dringender denn je: Nicht nur in Sachen Umweltschutz kommt der Sa...
Die Zukunft gehört dem zirkulären Baue...
Ende November 2022 ging in Goslar die Umweltministerkonferenz UMK zu Ende. Die Konferenz stand g...
Bauen zum Festpreis - Betonfertighäuser...
Preissteigerungen, Lieferengpässe und Handwerkermangel machen den Hausbau derzeit zu einem unka...
Statistik
Gezählt seit: 29.09.2010

Seitenaufrufe:
67.896.288
Besucher:
2.598.760
 
Aufrufe heute:
3.206
Besucher heute:
99
Mitglieder:
1.728
Umfrage
Fachkräftemangel - wie sieht es in Ihrem Unternehmen aus?
Gut, wir machen auch viel, um die richtigen Leute zu bekommen und zu halten
Es ist zum Verzweifeln, wir finden nicht genug Leute.
Es geht, aber es ist ein ständiges Rein-und Raus.
 

Kommentare 0 Kommentare 51 abgegebene Stimmen

Anzeige
Baugewerbe Online
Das Branchenportal für das deutsche Baugewerbe. Informativ, innovativ, zielgruppenorientiert! Bei uns werden Sie gefunden und Sie finden alles rund um den Bau! Bauherren finden kompetente Bauunternehmen, Bauhandwerker oder Architekten. Alle beteiligten der Baubranche finden günstige Zulieferer für Baumaterial, Baugeräte und Maschinen, einen großen Anzeigen- und  Jobmarkt, wichtige Termine, aktuelle News aus der Bauwirtschaft und noch vieles mehr!
Sonstiges
Werbung
Musterverträge und Vorlagen
Hilfe
Kontakt
Rechtliches
AGB
Impressum
Datenschutz

Melden sie sich zum Newsletter an...
© Schwarzmeier Mediengesellschaft