Suche:
finden

Porr kauft Alpine CZ

Eine grundsätzliche Einigung für den Kauf von Alpine CZ durch Porr ist nach Informationen von Wallstreet Online und dem österreichischen Standard bereits erzielt. Die Ausgestaltung der Verträge sowie die Festlegung des Kaufpreises stehen noch aus und sollen laut einer Mitteilung aus dem Hause Porr zeitnah beginnen. Ziel sei der vollständige Erwerb von Alpine CZ, wenn die zuständigen Wettbewerbsbehörden der Übernahme zustimmen. Alpine Bau CZ nahm 1992 in der Tschechischen Republik die Bautätigkeit auf und gehört seit 2014 zur PSJ-Gruppe, einem der größten Baufirmen in der Tschechischen Republik. Das Bauunternehmen gilt als Profi im Bereich Strassen-, Tief, – und Hochbau und ist in Tschechien, Österreich und der Slowakei tätig.

Porr
konnte in Deutschland seine Marktstellung in den letzten Jahren immer weiter ausbauen. Das Unternehmen steht für transparente Führung, flexible Strukturen und schnelle Entscheidungswege. Digitalisierung und Innovation stehen bei Porr ganz oben auf der Agenda. Dazu gehören Themen wie BIM (Building Information Modeling) und die papierlose Baustelle. Mit Hilfe neuer Technologien lassen sich Bauvorhaben kostengünstiger, schneller, effizienter und transparenter umsetzten. So lassen sich mit einem 5D-Planungsmanagement sowohl die Kostenplanung als auch das Zeitmanagement direkt in die Planung mit einbeziehen.



Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.