Anzeige

Behaglichkeit und Komfort fürs Badezimmer

1  

Von der pragmatischen Nasszelle zur privaten Wohlfühlinsel – kaum ein anderer Raum im Haus hat sich in den letzten Jahren so gewandelt wie das Badezimmer. Mit diesem Wandel sind aber auch die Ansprüche an die Gestaltung und Ausstattung des Badezimmers gestiegen. Heute stehen Atmosphäre, Behaglichkeit und Komfort im Fokus. Und das beginnt bereits am Boden. Denn wer auch ohne Fußbodenheizung im Badezimmer warme Füße haben möchte, findet in elastischen Böden eine hochinteressante Alternative zu klassischen Fliesen.
Der ostwestfälische Bodenbelags-Spezialist wineo hat mit Purline Bioboden ein wasserfestes, angenehm fußwarmes und vor allem wohngesundes Produkt entwickelt. Purline ist ein hochwertiger Polyurethan-Belag auf Basis des Hochleistungsverbundwerkstoffes ecuran. Er besteht überwiegend aus Pflanzenölen wie Raps- oder Rizinusöl sowie natürlich vorkommenden Komponenten wie Kreide. Auf Chlor, schädliche Weichmacher und Lösemittel wird bei der Herstellung von Purline komplett verzichtet. Außerdem ist der Boden sehr strapazierfähig, kratzfest und leicht zu reinigen. Zudem kann er rückstandslos wieder entfernt werden.
Auch optisch lässt der Bioboden keine Wünsche offen. Es gibt ihn in verschiedenen Formaten und Dekoren, von der edlen Natursteinoptik bis hin zum authentischen Holz-Look mit feiner Maserung. Zur Verlegung gibt es zwei Möglichkeiten: Kleben oder Klicken. Die Klickvariante empfiehlt sich besonders bei der Badrenovierung, da sich der Belag einfach, schnell und ohne viel Schmutz anbringen lässt, sogar auf einer Fußbodenheizung. Weitere Informationen unter www.wineo.de.

 

E-Mail  
facebook  
twitter  
whatsapp  
Anbieter
Aktuelle Beiträge aus der Redaktion
Arbeiter auf Baustelle
Positiver Blick in die Zukunft: Bauwirtschaft scha...
„Gebaut wird immer.“ - ein Sprichwort, das jeder in der Bauwirtschaft Tätige scho...
Auslandsbau - Chance und Risiko zugleich
Nicht nur die ganz Großen der deutschen Bauindustrie profitieren von Aufträgen aus dem Ausland ...
Die Zukunft der Entsorgungsbranche
Gebaut und saniert wird in Deutschland überall. Dass wir unseren Bauschutt, nicht wiederverwendbare Hol...
Bauarbeiter dämmt Haus mit Polystyrol
MEINUNG: Die Mär vom Umweltschutz im Wärmeschutz
Wer energetisch wertvoll sanier t, wird von der Regierung unterstützt. Denn, auch wenn s...
News: Produkte, Maschinen u.v.m.
Neue Technologien im Bereich Energieeins...
Die Entwicklung neuer Technologien spielt in der Bauindustrie eine immer größere Rolle und bie...
Kosten kalkulieren mit dem Sanierungsrec...
Die energetische Sanierung ist dringender denn je: Nicht nur in Sachen Umweltschutz kommt der Sa...
Die Zukunft gehört dem zirkulären Baue...
Ende November 2022 ging in Goslar die Umweltministerkonferenz UMK zu Ende. Die Konferenz stand g...
Bauen zum Festpreis - Betonfertighäuser...
Preissteigerungen, Lieferengpässe und Handwerkermangel machen den Hausbau derzeit zu einem unka...
Statistik
Gezählt seit: 29.09.2010

Seitenaufrufe:
67.896.443
Besucher:
2.598.760
 
Aufrufe heute:
3.361
Besucher heute:
99
Mitglieder:
1.728
Umfrage
Fachkräftemangel - wie sieht es in Ihrem Unternehmen aus?
Gut, wir machen auch viel, um die richtigen Leute zu bekommen und zu halten
Es ist zum Verzweifeln, wir finden nicht genug Leute.
Es geht, aber es ist ein ständiges Rein-und Raus.
 

Kommentare 0 Kommentare 51 abgegebene Stimmen

Anzeige
Baugewerbe Online
Das Branchenportal für das deutsche Baugewerbe. Informativ, innovativ, zielgruppenorientiert! Bei uns werden Sie gefunden und Sie finden alles rund um den Bau! Bauherren finden kompetente Bauunternehmen, Bauhandwerker oder Architekten. Alle beteiligten der Baubranche finden günstige Zulieferer für Baumaterial, Baugeräte und Maschinen, einen großen Anzeigen- und  Jobmarkt, wichtige Termine, aktuelle News aus der Bauwirtschaft und noch vieles mehr!
Sonstiges
Werbung
Musterverträge und Vorlagen
Hilfe
Kontakt
Rechtliches
AGB
Impressum
Datenschutz

Melden sie sich zum Newsletter an...
© Schwarzmeier Mediengesellschaft