Anzeige

Vinyl Designboden

1  Video abspielen

Ein Designboden aus Vinyl vereint viele Vorteile in sich, denn Vinylböden überzeugen durch ihren leichten Einbau ebenso wie durch Strapazierfähigkeit, Langlebigkeit und leichte Pflege. Corpet, einer der führenden Anbieter von Vinyl-Böden, bietet Designs an, die Original-Materialien wie Holz oder Stein optisch sehr nahe kommen. Die Auswahl in Form und Aussehen der Beläge ist groß und die Designböden lassen sich mit vielen Einrichtungsstilen kombinieren. Der Bodenbelag aus Vinyl ist überdies auf geradem Untergrund einfach und schnell verlegt.


Ob hell oder dunkel, in Steinoptik oder mit Holzdekor, Bodenbeläge von Corpet gibt es in großer Auswahl. Das Besondere bei den Corpet-Böden ist, dass sie nicht nur die Optik von Naturmaterialien sehr genau imitieren, sondern auch eine naturnahe Struktur aufweisen. Dafür sorgt eine besondere Prägung im Bodenbelag, die bei manchen Böden in Stein- oder Holzoptik angewandt werden. Auch ausgefallene Muster und Maserungen sind bei Corpet erhältlich. Trendige Looks wie Eukalyptus oder Apfelbaum oder Sandsteinboden- oder Lavaoptik sind im umfangreichen Corpet-Sortiment verfügbar.

 

Der Bodenbelag von Corpet kann auf zweierlei Weise verlegt werden. Neben der einfachen Klickvariante, bei der der Boden ähnlich wie Laminat verlegt wird, ist auch ein Verkleben von Vinylfliesen möglich. Letzteres ist etwas aufwendiger, da die Fliesen mit einem Spezialkleber direkt auf dem Untergrund aufgeklebt werden.

 

Ob Klickboden oder als Fliesen, die wasserfesten Vinylböden überzeugen durch ihre Widerstandsfähigkeit und Strapazierfähigkeit. Daher haben sie sich auch gerade in gewerblichen Räumen bewährt. Überall dort, wo Hygiene und Strapazierfähigkeit gefragt sind, sind Vinylböden ideal geeignet: etwa in Restaurants oder Geschäften, in Kliniken, Arztpraxen, Küchen oder Bädern. Ein Vinyl-Bodenbelag hält nahezu jeder Art von Belastung stand und ist darüber hinaus eine kostengünstige Variante im Vergleich zu vielen anderen Böden.

 

In der Pflege ist ein Vinylboden absolut unkompliziert: Einfach feucht wischen, schon ist der Boden aus Vinyl gereinigt. Die hervorragende Hygiene kommt gerade auch Allergikern zugute. Der Boden ist zudem rutschfest und sorgt aufgrund seiner hohen Elastizität für ein angenehmes Gehgefühl und mindert darüber hinaus Trittschall.

 

Fast 50 unterschiedliche Designs in Stein- oder Holzoptik stehen bei Corpet zur Auswahl, darunter 10 Dekore im Landhausdielen-Stil, die gerne wegen ihres großflächigen Erscheinungsbildes gewählt werden. Weitere Informationen zu dem strapazierfähigen und abriebfesten Bodenbelag finden Sie unter: www.corpet.de

 

 

Corpet Cork GmbH • Goldschmidtstraße 6 • 92318 Neumarkt
Tel.: 09181/2931-0 • Fax: 09181/2931-16 • E-Mail: info@corpet.de

E-Mail  
facebook  
twitter  
whatsapp  
Anbieter
Aktuelle Beiträge aus der Redaktion
Pfusch am Wohnbau
...ist ein Thema, zu dem leider jeder was zu sagen weiß und das negativ auf der gesamten Baubranche lastet. Und auch die F...
Baugewerbe und demographische Entwicklung - Wohnen...
Teil 1: Stadtplanung und Wohnungsbau in Zeiten des demographischen Wandels   Der An...
Dieselfahrverbot  Pixabay
Dieselfahrverbot: Auswirkungen für das Baugewerbe
Nach den beiden Urteilen des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig vom 27.02.2018 sind Die...
Verlassene Baustelle im Schnee
Beschäftigung und Lohn in der Winterzeit
Mit dem Saison-Kurzarbeitergeld steht dem Baugewerbe ein wichtiges Instrument zur Arbeitsplatzerhal...
News: Produkte, Maschinen u.v.m.
Neue Förderungen für den Hausbau: Mehr...
 Wer bauen will, kann sich bald über noch mehr Förderung freuen. Ab 01. Juli 2021 können Bau...
Preisschock am Bau: Viele Baustoffe teur...
Der eigentlich guten Auftragslage im Bau steht momentan eine echte Herausforderung bevor: Eine g...
Wärmepumpen – Vorteile, Wirkungsweise...
Wärmepumpen sind als Energieerzeuger immer noch die großen Unbekannten, besonders in Deutschla...
Ökosmartes Eigenheim: klimaneutral heiz...
Jürgen Leppig, Mitglied der Innovationsgemeinschaft Raumklimasysteme e.V. und Vorsitzender der ...
Statistik
Gezählt seit: 29.09.2010

Seitenaufrufe:
50.630.320
Besucher:
2.206.509
 
Aufrufe heute:
27.004
Besucher heute:
775
Mitglieder:
1.713
Umfrage
Bauen 4.0 - die voll digitalisierte Baustelle - kann das funktionieren?
Klar, die Anfänge sind ja schon gemacht.
Nein, dazu ist Bauen viel zu individuell.
Das wird nur bei einigen genormten Gebäuden funktionieren.
 

Kommentare 0 Kommentare 17 abgegebene Stimmen

Anzeige
Baugewerbe Online
Die Nr. 1 im deutschen Internet rund ums Baugewerbe. Informativ, innovativ, zielgruppenorientiert! Bei uns werden Sie gefunden und Sie finden alles rund um den Bau! Bauherren finden kompetente Bauunternehmen, Bauhandwerker oder Architekten. Alle beteiligten der Baubranche finden günstige Zulieferer für Baumaterial, Baugeräte und Maschinen, einen großen Anzeigen- und  Jobmarkt, wichtige Termine, aktuelle News aus der Bauwirtschaft und noch vieles mehr!
Rechtliches
AGB
Impressum
Datenschutz

Melden sie sich zum Newsletter an...
© Schwarzmeier Mediengesellschaft