Anzeige

Bauschaumdosen: Schulungspflicht kommt!

1

Bis zum 24. August 2023 müssen Mitarbeiter in Handwerk und Industrie ihr Personal im Umgang mit Bauschaumdosen schulen. Geregelt ist das von der europäischen Chemikalien-Verordnung REACH. Die Branche reagiert mit einem Schulungsangebot, welches auch online angeboten wird. Insbesondere bei leichteren und einfachen Anwendungen.

 

Der Verband der Europäischen Kleb- und Dichtstoffindustrie (FEICA) bereitet die Schulungsunterlagen gemeinsam mit den europäischen Industrieverbänden der Diisocyanathersteller vor. Auch Unterrichtsmaterial für individuelle Präsenzschulungen wird vorbereitet und soll ab Februar 2022 verfügbar sein.

 

Informationen hierüber sind über den Webauftritt der Feica mit mehreren Infoblättern in verschiedenen Sprachen abrufbar. Produkte mit einem monomeren Diisocyanatanteil von mehr als 0,1 Prozent müssen ab Februar 2022 mit einem Hinweis auf Schulungsbedarf versehen sein.

 

Arbeitgeber müssen die Unterweisung im Umgang mit PU-Produkten dokumentieren. Die Schulung muss von einem Experten für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz durchgeführt werden. Dies wird in der REACH geregelt.

 

Hier geht es zum deutschsprachigen Merkblatt der Feica.

 

Foto: © PU-Schaum-Center

E-Mail  
facebook  
twitter  
whatsapp  
Aktuelle Beiträge aus der Redaktion
Die Zukunft der Entsorgungsbranche
Gebaut und saniert wird in Deutschland überall. Dass wir unseren Bauschutt, nicht wiederverwendbare Hol...
Ab 1. Mai 2011 gilt für 8 EU-Länder die volle Ar...
Eine Regelung, die am 1. Mai dieses Jahres in Kraft treten wird, spaltet die Lager: di...
Wanted: Frau am Bau
Steine klopfende, Schutt schippende und Bauträger schleppende Frauen waren nach dem Zweiten Weltkrieg ein gewohnter Anb...
Luftreinhaltung: Strengere Vorschriften für Schor...
Am 17. September hat der Bundesrat eine Gesetzesvorlage des Bundestages durchgewinkt, ...
News: Produkte, Maschinen u.v.m.
Der Bau der festen Fehmarnbeltquerung
Bernd Buchholz (FDP), Verkehrsminister von Schleswig-Holstein, Enak Ferlemann (CDU), parlamentarischer...
Arbeitgeber für Impfpflicht
Am Mittwoch, den 24.11.2021 war es so weit. Seit diesem Tag gilt die 3G-Regel am Arbeitsplatz. Somit dürfen nu...
Vertraut gedacht, für die Zukunft gemac...
Aus 1 wird 2 wegen 3: Der Liebherr-Mobilkran LTM 1110-5.1 wird zum LTM 1110-5.2, weil drei Merkm...
Müllentsorgung in Unternehmen: Was beac...
Jedes Jahr verursachen Unternehmen in Deutschland viele Tonnen Müll. Industrie, Restaurants, Kr...
Statistik
Gezählt seit: 29.09.2010

Seitenaufrufe:
56.886.097
Besucher:
2.363.036
 
Aufrufe heute:
18.787
Besucher heute:
538
Mitglieder:
1.717
Umfrage
Fachkräftemangel - wie sieht es in Ihrem Unternehmen aus?
Gut, wir machen auch viel, um die richtigen Leute zu bekommen und zu halten
Es ist zum Verzweifeln, wir finden nicht genug Leute.
Es geht, aber es ist ein ständiges Rein-und Raus.
 

Kommentare 0 Kommentare 38 abgegebene Stimmen

Anzeige
Baugewerbe Online
Das Branchenportal für das deutsche Baugewerbe. Informativ, innovativ, zielgruppenorientiert! Bei uns werden Sie gefunden und Sie finden alles rund um den Bau! Bauherren finden kompetente Bauunternehmen, Bauhandwerker oder Architekten. Alle beteiligten der Baubranche finden günstige Zulieferer für Baumaterial, Baugeräte und Maschinen, einen großen Anzeigen- und  Jobmarkt, wichtige Termine, aktuelle News aus der Bauwirtschaft und noch vieles mehr!
Sonstiges
Werbung
Musterverträge und Vorlagen
Hilfe
Kontakt
Rechtliches
AGB
Impressum
Datenschutz

Melden sie sich zum Newsletter an...
© Schwarzmeier Mediengesellschaft