Anzeige

Die richtige Dosis Tageslicht

1  

Ohne einen effektiven Sonnenschutz verwandeln sich im Sommer vor allem Zimmer mit vielen und großen Fenstern oft in reinste Backöfen. Am besten haben sich außenliegende Rollläden bewährt. Das Ergebnis sind kühle, aber auch dunkle Räume, die künstlich beleuchtet werden müssen.


„Eine clevere Lösung sind in den Rollladen eingearbeitete Lichtschienen. Sie besitzen eine siebartige Struktur mit zahllosen kleinen Löchern, die eine angenehme Dosis Tageslicht in den Raum lassen“, erklärt Experte Steffen Schanz von Schanz Rollladensysteme. Der Lichteinfall kann durch die Anzahl der eingesetzten Lichtschienen individuell in jedem Zimmer anpasst werden. Bei Fenstern empfiehlt Schanz jede dritte bis vierte Lamelle mit einem Select-Profil auszustatten, im Glasdachbereich jede vierte bis sechste. Das natürliche Licht schont die Augen, erhöht den Wohnkomfort und tut auch den Zimmerpflanzen gut. Abends kann dann bei heruntergelassenen Rollläden das Fenster geöffnet werden, um kühle Luft hereinzulassen. Gleichzeitig werden neugierige Blicke von draußen und lästige Insekten wirksam abgeschirmt.


Gefertigt werden die Select-Lichtprofile aus robustem und wetterfestem, stranggepresstem Aluminium. Es gibt sie mit eloxierter oder farbbeschichteter Oberfläche. Sie können flexibel an jede Fensterform angepasst werden. Die Elemente werden maßgeschneidert und von örtlichen Fachunternehmen eingebaut. Auch ein Nachrüsten ist schnell und einfach möglich. Mehr Informationen unter www.rollladen.de.
 

E-Mail  
facebook  
twitter  
whatsapp  
Anbieter
Aktuelle Beiträge aus der Redaktion
Messe Nordbau war erfolgreich
Im hohen Norden fand in diesem Jahr die 66. Nordbau-Messe vom 8. bis 12. September statt. Ohne Flächen- und B...
Zwei Bauingenieure mit Tablet an Baustelle
Fördergelder für Digitalisierung der Bauwirtscha...
Die Baubranche steht vor großen digitalen Herausforderungen. Nicht nur private Häusl...
Die Ratinger Seekuh
Eine Routinebegehung der Köster-Großbaustelle in Ratingen war die Ursache für eine archäologische Sensation. Zwei Wi...
BG BAU bietet neue Web-App für digitale Gefährdu...
BG BAU bietet neue Web-App für digitale Gefährdungsbeurteilung Berlin, 09.04.2021...
News: Produkte, Maschinen u.v.m.
Fachkräftemangel bei Dachdeckern - waru...
KI fegt durch die Welt der Berufe und sorgt dafür, dass immer mehr Menschen Angst um ihren Job ...
Lehm und Kalk - das Beste aus beiden Wel...
Lehmfarbe wird als mineralischer Anstrich, der Schadstoffe bindet und die Luftfeuchtigkeit im Ra...
Unzureichende oder fehlende Beleuchtung ...
Schon im Kindesalter wurden wir von unseren Eltern dazu aufgefordert, immer nur mit ausreichend ...
So klappt das Verputzen auch bei hohen T...
Der Sommer ist da und mit ihm auch die ersten Hitzewellen. Wer jetzt Putzarbeiten im Außenberei...
Statistik
Gezählt seit: 29.09.2010

Seitenaufrufe:
79.820.529
Besucher:
2.887.914
 
Aufrufe heute:
4.808
Besucher heute:
184
Mitglieder:
1.741
Umfrage
Fachkräftemangel - wie sieht es in Ihrem Unternehmen aus?
Gut, wir machen auch viel, um die richtigen Leute zu bekommen und zu halten
Es ist zum Verzweifeln, wir finden nicht genug Leute.
Es geht, aber es ist ein ständiges Rein-und Raus.
 

Kommentare 0 Kommentare 52 abgegebene Stimmen

Anzeige
Baugewerbe Online
Das Branchenportal für das deutsche Baugewerbe. Informativ, innovativ, zielgruppenorientiert! Bei uns werden Sie gefunden und Sie finden alles rund um den Bau! Bauherren finden kompetente Bauunternehmen, Bauhandwerker oder Architekten. Alle beteiligten der Baubranche finden günstige Zulieferer für Baumaterial, Baugeräte und Maschinen, einen großen Anzeigen- und  Jobmarkt, wichtige Termine, aktuelle News aus der Bauwirtschaft und noch vieles mehr!
Sonstiges
Werbung
Musterverträge und Vorlagen
Hilfe
Kontakt
Rechtliches
AGB
Impressum
Datenschutz

Melden sie sich zum Newsletter an...
© Schwarzmeier Mediengesellschaft